14 unwirksame Klauseln in Hausbauverträgen — Die Unterlassungserklärung gegen DFH Haus GmbH ist rechtskräftig. Aber lässt sich das auch auf Ihren Fertighausvertrag übertragen?

Unser Blogbeitrag zur Unwirksamkeit der 14 Klauseln in Fertighausverträgen hat eine Lawine von Anfragen aus­ge­löst. Ganz oben ran­giert die Frage:

Ich baue nicht mit der DFH Haus GmbH, son­dern mit einem ande­ren Fertighausanbieter — lässt sich die Unwirksamkeit auf mei­nen Vertrag über­tra­gen?”

Die Antwort lau­tet: Jein! Was in Verträgen der DFH Haus GmbH unwirk­sam ist, hat selbst­ver­ständ­lich auch Auswirkungen auf andere Fertighausverträge. Aber: Es kommt immer auf die Klauseln an.

Achtung: Einen Anspruch auf Zahlung eines Ordnungsgeldes bei Verwendung der unwirk­sa­men Klauseln ‑trotz Urteil- hat nur der BSB (Bauherrenschutzbund e.V.) gegen die DFH Haus GmbH.

Sicherheit für Ihren bestehenden Fertighausvertrag:

Es ist unmög­lich, Pauschalaussagen zur Wirksamkeit oder Unwirksamkeit von Vertragsklauseln zu tref­fen, ohne den Inhalt Ihres indi­vi­du­el­len Fertighausvertrages zu ken­nen.

Da uns in den ver­gan­ge­nen Tagen unzäh­lige Anfragen zu bestehen­den Fertighausverträgen erreicht haben, bie­ten wir Ihnen des­halb ab sofort in Kooperation mit der Fachanwaltskanzlei Reibold-Rolinger unse­ren kos­ten­güns­ti­gen Schnell-Checkup für bestehende Fertighausverträge an. Der Schnell-Checkup bie­tet Ihnen abso­lute Klarheit und Handlungsanweisungen in Bezug auf ggf. unwirk­same Klauseln in Ihrem eige­nen Fertighausvertrag — gleich, von wel­chem Hersteller. 

Schnell-Checkup für Ihren bestehen­den Fertighausvertrag
durch die Kanzlei Reibold-Rolinger

259 Euro inves­tie­ren und Sicherheit gewin­nen!

N

Vertragscheck

Sie sen­den uns Ihren bestehen­den Fertighausvertrag als PDF per E‑Mail zu. Manuela Reibold-Rolinger nimmt einen Schnell-Checkup Ihres Fertighausvertrages vor. (gilt nicht für Verträge, die vor der Unterzeichnung ste­hen)

N

Zoom-Call oder Telefonat

Im anschlie­ßen­den Zoom-Videocall oder Telefonat (30 Minuten) erhal­ten Sie von Manuela Reibold-Rolinger eine garan­tiert rechts­si­chere Handlungsempfehlung und abso­lute Klarheit über Ihren Vertrag.

N

Gutschein im Wert von 10 Euro

Denn es ist nie zu spät! Auch wenn der Bau Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung bereits begon­nen hat: Sie erhal­ten einen Gutschein im Wert von 10 Euro zur Teilnahme an unse­rem Online-Kurs Bauherrenführerschein.

Wählen Sie bei Ihrer Buchung die Kategorie
“Schnell-Checkup für bestehen­den Fertighausvertrag”

Das sind die 14 unwirk­sa­men Klauseln in Fertighausverträgen:

SIND SIE AUCH BALD TEIL MEINER BAUGLÜCK-COMMUNITY?

Über 1.000 zufrie­dene Kunden haben bereits
an mei­nen Onlinekursen und Coachings teilgenommen!